Perturbator

About

James Kent aka Perturbator war Black Metal Gitarrist bevor er zu Dark Synthwave wechselte. Seine genre-flexible Einstellung gab ihm vor allem sein Vater, Rock Kritiker Nick Kent mit auf den Weg. Schon als Kleinkind war er von musikalischen Einflüssen umgeben und mit 11 Jahren spielte er bereits Gitarre. Bald darauf begann er selbst Musik zu machen. 2012 erschien die Debüt EP Night Driving Avenger und im selben Jahr schoss er noch die Alben Terror 404 und I Am the Night nach. Sein aggressiver Retro-Techno erlangte die Aufmerksamkeit der Video Game Developer von Hotline Miami, die ihn prompt zum Soundtrack hinzufügten. In den Jahren 2013 bis 2016 folgten weitere EPs und Konzept Alben (The Sexualizer, Dangerous Days, The Uncanny Valley). Erst im letzten Jahr veröffentlichte Kent seine aktuellste EP New Model.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close