Venue

Venue

Geländeplan 2016 - Full View

Frequency 2016 Lageplan Vollansicht

Geländeplan 2016 - Detail View

Frequency 2016 Lageplan Detailansicht

Der Green Park im Herzen St. Pöltens zeigt sich von seiner besten Seite! Wo gibt es schon zwei Festivals in Einem? Day- und Nightpark bieten 18 Stunden Festivalfeeling pur. Dass man abseits der Bühnen auch entspannt am schönen Traisenufer chillen kann oder den nahegelegen Badesee easy erreicht, runden das perfekte Festivalareal ab.

Umso mehr freuen wir uns, dass wir auch im Sommer 2017 wieder in St. Pölten zu Gast sein dürfen! Schon 2014, 2015 und 2016 konnten wir mehr als positive Bilanz ziehen. Das Müll- und Umweltkonzept "Green Stage" wurde von den Besuchern sehr gut angenommen. An den Festival-Tagen wurden am Gelände knapp 250.000 Leerdosen bei den Zipfer-Rücknahme/Tauschständen gesammelt und konnten direkt entsorgt werden. Auch der Green Camper, mit eigenem, super sauberem und gleichzeitig ruhigem Areal fand großen Zuspruch. 2017 soll dieses Konzept natürlich ein weiteres Mal verbessert werden!

FM4 Frequency Festival 2016 Official Aftermovie from Frequency Festival on Youtube.

Anreise

Das Gelände liegt in der NÖ-Landeshauptstadt St. Pölten und ist direkt über die Westbautobahn A1, Abfahrt St. Pölten Süd erreichbar. Alternativ könnt ihr auch über die S33 St. Pölten Ost anreisen und der Beschilderung von dort zu den Parkplätzen folgen.

Orientiert euch an unserer Leitbeschilderung und vertraut dieser – ihr werdet zu den jeweils besten freien Parkplätzen geleitet. Im Nahbereich des Festivalgeländes steht nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen zur Verfügung! Denkt an die Möglichkeit von Fahrgemeinschaften oder nützt die stressfreie öffentliche Anreise! Unsere Freunde der Mitfahrzentrale helfen euch beim Organisieren eurer Mitfahrgelegenheit zum Frequency Festival. Ihr findet das Frequency Festival in der Städteliste.

Im Sinne eines guten Miteinander mit den Anrainern ersuchen wir euch, haltet euch an die Fahr- und Halteverbote und stellt euch nur in die als Parkplatz ausgewiesenen Flächen!

Bitte haltet euch an die Verkehrsregeln, insbesondere in dem Bereich Parken. Um euch ein funktionierendes und sicheres Festival bieten zu können, sind wir auf Rettungs- und Versorgungswege angewiesen. Sollten diese nicht akzeptiert werden, wird rigoros abgeschleppt. Gleiches gilt, wenn ihr mit Eurem Auto andere Verkehrsteilnehmer behindert. Für Schäden, Verletzungen und Diebstahl auf den Parkplätzen wird keine Haftung übernommen.

CRUISE and RIDE (Augsburg/München - St. Pölten)

Mit modernen, klimatisierten Reisebussen und coolen Busbetreuern geht es mit Cruise and Ride zum Festival des Jahres. Jede Menge Partypeople und fetter Sound onboard machen die Fahrt schon zum Top-Event. Zudem gibt es für jeden Teilnehmer ein fettes Goody Bag, das auf der Hinfahrt verteilt wird. Führerscheinsicher, umweltfreundlich und ohne unnötige Kleinstadt-Stops kann man von vielen süddeutschen Städten nach St. Pölten kommen.
Alle Infos dazu gibts HIER.

Caravan Camping

Ein eigener Caravanparkplatz befindet sich dieses direkt an der Traisen. Spezielle Caravan Tickets sind u.a. auf www.musicticket.at erhältlich. Haltet diese Tickets bitte bereits bei der Zufahrt zur Kontrolle bereit.
Auf den Caravanplatz auffahren darf, wer mit einem Caravan oder einem Wohnwagen mit Zugfahrzeug anreist und im Besitz eines gültigen Caravantickets ist.
Als Caravan zählen alle Fahrzeuge, die genau so vielen Personen fixe Schlafplätze bieten, wie in dem Fahrzeug mitfahren. Als Wohnwagen zählen auch Klappwohnwagen. Die Gesamtlänge der Fahrzeuge ist auf 11 Meter und das zulässige Gesamtgewicht auf 3,5 t beschränkt.
Je Caravan oder Wohnwagen ist ein Vorzelt erlaubt, in dem aus Sicherheitsgründen jedoch nicht genächtigt werden darf. Schlafzelte z.B. neben Kombis etc. sind nicht gestattet.
Wir haben für jedes Caravanticket ausreichend Platz ausreichend Platz für Fahrzeug und Vorzelt vorgesehen. Trotzdem bitten wir euch, seit fair zu den anderen Besuchern und nehmt ihnen nicht den Platz durch übergroße Lager weg.
Bitte helft mit, die Umwelt zu schützen und haltet Euren Campingplatz sauber!
ES GILT ABSOLUTES GLAS- UND SPERRMÜLLVERBOT! (Sofas, Couchen, Sperrholz, etc. dürfen erst gar nicht auf das Gelände mitgenommen werden!
JEGLICHE ART VON GAS KARTUSCHEN, GASFLASCHEN, DIVERSE BRENNBARE FLÜSSIGKEITEN SIND AM CARAVANPLATZ STRENGSTENS VERBOTEN!
DAS GRABEN VON LÖCHERN IST AM CARAVANPLATZ STRENGSTENS UNTERSAGT!
Außerdem am Caravanplatz verboten:

  • Entfachen von und Hantieren mit offenem Feuer
  • Bierkisten/sperrige Gegenstände
  • Biertische und Bänke
  • Waffen oder waffenähnliche Gegenstände, Feuerwerkskörper jeglicher Art
  • Haustiere jeglicher Art

Für Schäden, Verletzungen und Diebstahl am Caravanplatz wird keine Haftung übernommen!

Comfort

Liebe Frequency Veteranen,

ihr gehört nicht mehr vollends zum jungen Gemüse und wollt mit euresgleichen gemütlich das Festival verbringen? Der ganze Festivaltrubel ist nur mehr in reduzierter Dosis lustig, doch ihr wollt euch trotzdem die hundert Bands/Acts voll geben? Da haben wir mit den begehrten Comfort Tickets genau das richtige für euch! Das Comfort Ticket, welches nur in Verbindung mit einem Festivalpass gültig ist, bietet dir ein großes Package an Festivalluxus:

  • Das KOMFORT Ticket ist gültig für zwei Personen. Du kannst einfach eine/n Freund/in einladen. Er/Sie braucht allerdings ebenfalls einen gültigen Festival Weekend-Pass, der Rest passiert vor Ort am Check-in COMFORT Schalter.
  • KOMFORT Check in Desk: eigene Bandausgabe, kein Anstellen in der Schlange.
  • KOMFORT Gate Entry Daypark: Für den schnellen Zugang zum Festivalspass.
  • KOMFORT Area: Direkt im Daypark, wo ihr gemütlich bei der eigenen Bar schnell einen heben könnt und es sich mit Wifi vorzüglich surfen lässt.
  • SCHLIEßFÄCHER in der COMFORT Area im Daypark.
  • TENTHOTEL: KOMFORT Zwei-Mann Zelt. Die Campingfläche wird zusätzlich von Securities bewacht.
  • Erhöhte Anzahl an DUSCHEN und WCs beim Camp.
  • VIEWING AREA direkt beim FOH mit bester Sicht auf die Mainstage.
  • Größere COMFORT AREA mit Grünfläche, WCs und Hängematten.

Bitte behaltet euer Ticket nach der Entwertung bei euch, es ist Voraussetzung für einen problemlosen Check-In an der Zelthotel-Rezeption