Dimitri Vegas & Like Mike

About

Dimitri Vegas & Like Mike - zwei Namen, die fusioniert für eine Inkarnation des blanken Erfolgs stehen. Die beiden belgischen Brüder griechischer Herkunft haben sich innerhalb von nur wenigen Jahren von weitestgehender Unbekanntheit zur obersten Spitze der EDM-Szene vorgearbeitet. Heute sind sie Hymnen-Macher für Festivals wie das belgische Tomorrowland, führen derzeit zahlreiche Spitzenrankings sowie Beliebtheits-Skalen von Artists der elektronischen Tanzmusik an, gehören mit etlichen Erfolgs-Produktionen und -Kollaborationen zu den einflussreichsten Produzenten der Welt  - auch über eine Million Likes auf Facebook sprechen für sich.
Dimitri und Michael „Mike“ Thivaios, so wie das Duo mit bürgerlichen Namen heißt, ahnten 2008 wohl nur annähernd etwas von dem, was ihnen bevorstehen würde. Dimitri startete seine Karriere als DJ in Discotheken weit vor dem Erreichen eines Alters, welches ihm eben jenes in legaler Weise überhaupt erlaubt hätte. Auch sein Bruder Mike war schon in seiner Jugend stark von Musik beeinflusst, jedoch in anderer Art und Weise. Jahrelang reisten Dimitri und Mike quer durch Europa – wie es der Zufall wollte, trieb es sie irgendwann auch nach Ibiza, der Hochburg des House & Electro. Inspiriert von den Größen der DJ- und Produzenten-Szene, die dort residierten, erschufen die beiden Geschwister „Dimitri Vegas & Like Mike“ und kehrten in ihre Heimat Belgien zurück. Der Grundstein für Mehr war gelegt. Fortan tourten die beiden auf Discotheken-Ebene durchs Land und begannen nebenbei zu produzieren… Der Rest ist (Erfolgs-)Geschichte...