Timmy Trumpet

About

TIMMY TRUMPET – DJ, Produzent und Live-Instrumentalist - ist mittlerweile zweifellos einer der
bekanntesten DJ´s weltweit.
Mit diversen Awards gekrönt, erreichen seine Verkäufe mittlerweile Mult-Plantin Status und so hat er so ganz nebenbei die Welt im Sturm erobert! Sein Durchbruch gelang ihm mit dem
Release der Single „Freaks“ , die über 150 Millionen Plays auf Spotify einspielte, in Australien 5 x Platin verliehen bekam und mit der er die Charts in zehn Ländern stürmte. Die Single wurde zum Beststeller aller Zeit bei Ministry of Sound Australia.
Seine Karriere als Musiker begann aber schon bereits vor 20 Jahren bei seiner Ausbildung zum klassischen Jazzmusiker. Im zarten Alter von 13 Jahren bekam er den Titel „Jungmusiker des Jahres“ verliehen und wurde mit einem Stipendium am Konservatorium für Musik in Sydney unter der Leitung von Anthony Heinrich, der ihn unter seine Fittiche nahm, gefördert. Innerhalb von 2 Jahren etablierte er sich als führender Solotrompeter in der australischen All-Star Stage Band und ging mit ihnen bereits auf Europatournee um auf den größten Jazz-Festivals zu spielen.
Als Songschreiber und Produzent führt Timmy mit #1 Hits wie The Buzz, Psy Or Die, Take Your Call, Punjabi und Party Till We Die, die Club Charts in vielen Ländern an und folgt einem beeindruckenden internationalen Tourplan von über 200 Shows pro Jahr. Egal ob Solo-Shows oder Festivalauftritte wie am diesjährigen FM4 FREQUENCY Festival, dem Tomorrowland, Creamfields, Airbeat-One - er dominiert jedes Mal aufs Neue die Tanzfläche mit seiner Trompete.
In seinem Heimatland Australien hat er nationale TV- und Radioshows für renommierte Sender wie MTV moderiert und wurde bei den ITM Awards zum DJ #1 gewählt. Das Jahr 2018 hat damit bereits mit einem Paukenschlag begonnen und verspricht weiterhin, das aufregendste Jahr zu werden. Mit großen Veröffentlichungen, darunter Kollaborationen mit Künstlern wie Hardwell und Vini Vici und natürlich Festivalauftritten und einer Welttournee die ihn gleich 5 x dieses Jahr nach Österreich führen!

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close